„DeinDing“ – Jugendbildungspreis Baden-Württemberg

„2016 geht „DeinDing“ der Jugendbildungspreis Baden-Württemberg mit neuem Schwung in die nächste Runde. Wir wollen gemeinsam mit dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg wissen,, zeigen und würdigen, wo und wie sich Jugendliche aktiv engagieren.

Dazu fragen wir die Jugendlichen im Land:

Wo engagiert ihr euch? Was ist euer Ding?

Wir suchen euch und euer Projekt!

Wir würden uns freuen, unter den Einreichungen zahlreicher Projekte aus Ihrer Verbands- bzw. Vereinsarbeit zu finden und möchten daher bitten die Ausschreibung an weitere Träger bzw Jugendprojektgruppen weiterzureichen. Sie sind natürlich auch ganz herzlich eingeladen, sich bis zum 15. Oktober 2016 beim Jugendbildungspreis zu bewerben. Mitmachen ist ganz einfach: Tragen Sie Ihr Projekt ins Jugendnetz (http://www.jugendnetz.de/) ein, wählen Sie als überregionalen Partner „DeinDing 2016“ und Sie sind dabei. Natürlich können Sie sich auch weiterhin über den Postweg beteiligen (Teilnahmebogen unter http://www.deinding-bw.de). Sie leisten mit Ihrer Bewerbung einen wichtigen Beitrag und zeigen, was moderne Jugendbildung kann.

Zehn der eingereichten Projekte werden von der Jury nominiert, vier mit einem Preis ausgezeichnet. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung werden dann im Frühjahr 2017 die Gewinner bekannt gegeben und ausgezeichnet.

Alle Nominierten erhalten eine Anerkennung von jeweils 250 Euro.

Die Preisträger der Plätze 1 bis 3 erhalten jeweils 1.000 Euro.

Der Preisträger des Vielfalt-Sonderpreises der Jugendstiftung erhält 1.000 Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.deinding-bw.de.“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 9 + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte löse diese kleine Rechenaufgabe