Gemütliches Grillen der Nachtwanderer

In der Sommerzeit ist auch mal Pause angesagt. So trafen sich die Nachtwanderergruppe zum gemeinsamen Grillen im Jugendkeller. Olga und Klaus hatten die Tische und Stühle im Außenbereich schön hergerichtet, der Grill stand startbereit. Viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brachten leckere Salate und köstlichen Nachtisch mit. Auch Eis war angekündigt, das wegen der auch am Abend noch hohen Temperaturen mit viel Hallo weggeputzt wurde. Vieles gab es zu erzählen, Günter richtete viel Lob an die Gruppe. Es herrscht ein guter Zusammenhalt und die jungen Menschen profitieren von den regelmäßigen Einsätzen der Nachtwanderer. Auch Hans-Jürgen bedankte sich im Namen der Stadt und sagte jede Unterstützung zu. Gebabbelt und getrunken wurde noch bis spät in die Nacht.

Grillabend der Nachtwanderer

Lecker Eis beim Grillabend

Dieser Beitrag wurde unter Nachtwanderer abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 6 + 8 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte löse diese kleine Rechenaufgabe