Spielend Italienisch lernen für Kinder und Jugendliche

Seit circa 6 Jahren besteht in Öhringen ein Italienischsprachkurs für Kinder. Dieser wird vom italienischen Konsulat in Stuttgart mit der Bestellung einer Lehrerin gefördert. Die Teilnahme ist kostenfrei. Am Kurs nehmen diverse teils italienischstämmige Kinder aus Öhringen und Umgebung teil. Zeitweise nehmen auch deutschstämmige Kinder, die aus Interesse an der Sprache teil.

Für die Teilnahme und ihre Leistungen erhalten Kinder und Jugendgliche eine Note, die laut Schulbehörden und auf Wunsch von Schüler und Eltern in das Schulzeugnis der Regelschule übernommen werden kann.

Der Italienischkurs findet jeden Mittwoch in einem Raum der August-Weygangschule-Gemeinschaftsschule von 15:45 bis 18:00 Uhr statt. Die Kurszeit ist zweigeteilt, sodass zwei Lerngruppen nach Altersstufen sortiert Italienisch lernen.

Lehrerin ist seit circa 4 Jahren Frau Campanile aus Neuenstein.

Der Kurs entstand auf Initiative italienischstämmiger Eltern durch Anfrage beim Schulamt des italienischen Konsulats Stuttgart. Die Verantwortlichen in Öhringen sind Mitglied im interkulturellen Arbeitskreis und im Integrationsbeirat der Stadt Öhringen. So konnten die Kinder der Italienischen Schule Öhringen unter der der Anleitung von Frau Campanile mit Lieder in Italienisch an der Gestaltung verschiedener Veranstaltung in Öhringen mitwirken.

Interessierte Eltern und Kinder sind herzlich eingeladen.

Kontakt:

Narciso Dal Molin, Trajan Str.12, 74613 Öhringen

07941-602612

Singen auf italienisch in der interkulturellen Woche

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Integration+Migration, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 4 + 8 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte löse diese kleine Rechenaufgabe