Teilnehmer aus Öhringen für Internationale Jugendkonferenz in Eriwan gesucht

Leitung: Zarah Israyelyan und Hans-Jürgen Saknus

Leitung: Zarah Israyelyan und Hans-Jürgen Saknus / copyright Stadt Öhringen

Gemeinsam mit der Jugendorganisation YAN in Armenien hat die Fachstelle Bildung-Beteiligung-Jugend der Stadt Öhringen eine internationale Jugendkonferenz geplant.
Tagungsort und Zeit
Eriwan (Armenien) vom 16. bis 24.Juli 2016. Neben Deutschland und Armenien sind mit im Projekt Jugendorganisationen aus Kroatien, Albanien, Griechenland, Rumänien, Türkei und Ukraine.
Titel der Konferenz: „Power of intercultural and interreligious dialogue“
Die Teilnehmer werden länderübergreifend die Fragen nach einem friedlichen Miteinander über kulturelle und religiöse Grenzen hinweg stellen und bearbeiten in einer Region, die durch Kriege und Terror Menschen flüchten lässt. Sie werde sich Gedanken machen über die Grundlagen einer menschlichen Gesellschaft und die Schaffung von friedlichen Bedingungen und respektvollem Miteinander.
Ziele
Ziele sind Handlungsstrategien zu entwickeln, die gerade im kommunalen Bereich Anwendung finden können und den europäischen Gedanken fördern. Unterstützend wirkt das Netzwerk für darauf folgende Projekte, die in den Teilnehmerländern angestrebt werden.
WANTED
Gesucht werden für 3 Teilnehmerplätze junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahre, die aus der Jugendarbeit kommen und über gute Englischkenntnisse verfügen. Die Leitung der Öhringer Delegation haben Zarah Israyelyan und Hans-Jürgen Saknus (s. Foto).
Bewerbungen
Bewerbungen mit persönlichen Daten und Begründung der persönlichen Ziele und Motivation zur Teilnahme auf Englisch an hans-juergen.saknus(at)oehringen.de.
Weitere Infos
www.jugendarbeit-oehringen.de und Info Pack der Projektpartner.
Bewerbungsschluss ist der 12.März!
Das Projekt wird begleitet und gefördert durch das EU Programm Erasmus+. Für die Teilnehmer entstehen keine Eigenkosten.

2016-02-19_Erasmus_PICIRD_infopack

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Internationale Jugendarbeit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 2 + 2 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte löse diese kleine Rechenaufgabe