Wahl der Jugendforumssprecher und U18-Wahl gestartet

Pausenhofaktion in der Weygangschule

Punkt 10.25 Uhr ertönt der Pausengong. Über 300 Schüler strömen auf den Pausenhof. Dort erwarten sie schon Patrick Merz und Hans-Jürgen Saknus vom Jugendreferat der Stadt mit ihrem Wahlmobil. Musik klingt aus den Lautsprechern, die Schüler nähern sich interessiert.

Was ist das Jugendforum? Was kann es bewirken? Welche Aufgaben haben  die Sprecher? 7 Kandidaten stehen zur Wahl: Ergjan Ajeti, Serhan Ayyildiz, Dennis Filiz, Falk Fleisch, Teresa Keller, Alexandra Makow, Isabella Ries. 3 Personen mit den höchsten Stimmengewinnen werden Jugendforumsprecher.

Kurzinfos über das Mikro, Aufruf zur Wahlurne. Das gilt auch für die U18 Wahl, die bundesweit durchgeführt wird. Jeder hat 2 Stimmen zu vergeben: A. für den Kandidaten / die Kandidatin einer Partei B. die Zweitstimme für eine Partei. Am Freitag, den 13.  um 18 Uhr schließen dann alle Wahllokale, auch in Öhringen.

Die Schüler eilen zu den Wahlkabinen mit 2 Stimmzettel ausgestattet und machen ihre Kreuze. Dann ab in die jeweilige Wahlurne. Ausgezählt wird dann am Freitag den 13.  im Jugendkulturhaus Fiasko ab 18 Uhr.

Die nächsten Termine des Wahlmobils:

  • Donnerstag von 9 bis 14 Uhr, Pausenhof Hohenlohegymnasium
  • Freitag von 9 bis 13 Uhr, Pausenhof Realschule
  • Freitag von 17 bis 18 Uhr, JKH Fiasko im großen Saal

Eingeladen sind alle Jungöhringer, die am 13.09.2013 noch 17 Jahre alt sind!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 7 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte löse diese kleine Rechenaufgabe