U18 Wahl läuft in Öhringen!

Montag, 14.03.2011, Schlag 7.45 Uhr hat die U18 Wahl in Öhringen begonnen. Das Wahlteam des Jugendforums und des Jugendreferates, Petra Hägele und Erik Hähnlein öffneten den Raum C 106 im HGÖ. Die ersten Schüler füllten ihren Wahlschein aus und verschwanden mit dem Stimmzettel in der Wahlkabine. Ein Kreuz, Zettel einmal falten und dann zur Wahlurne! Die Stimmung an diesem frühen Morgen ist noch ein wenig gespannt. Man nimmt das Wählen ernst. Vor dem Wahllokal steht ein Kicker – dort geht es lauter zu, mit viel Spaß!
Am Dienstag ist das Wahlteam in der Realschule – am Mittwoch in der Weygangschule. Donnerstag und Freitag können die U18 Wähler ihre Stimme im KUBIZ – das neue Kultur- und Bildungszentrum in der Hindenburgstrasse abgeben (frühere AG, gegenüber dem Krankenhaus). Ganz oben unter dem Dach hat das Jugendforum sein Büro und Gruppenraum. Wer von den anderen Schulen wählen möchte, kann dort seinen Stimmzettel abgeben.
Wählen dürfen alle, die am 27.03.2011 noch nicht 18 Jahre alt sind!

HGÖ-Schulleiter Lutz Jungblut findet die U18 Wahl gut. Hier zwei Jungwählerinnen, Lutz Jungblut und Petra Hägele vom Wahlteam.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jugend, Jugendforum, Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 6 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte löse diese kleine Rechenaufgabe